Niedersachsen packt an - Werkstatt Frauen mit Flucht- und
Zuwanderungsgeschichte
am Montag, dem 3. Juni 2019, um 10.30 Uhr

 

Bitte Warten!
Lade die Daten von 12 Veranstaltungen.

ab 09.30 Uhr                Markt der Möglichkeiten  
Über 30 Projekte und Initiativen aus ganz Niedersachsen zur Integration von geflüchteten Frauen und Migrantinnen stellen sich vor und laden zum Austausch ein!

10.30 Uhr                     Begrüßung
„Niedersachsen packt an: auf dem Weg zur gleichberechtigten Teilhabe: starke Frauen – starke Gesellschaft“
Stephan Weil, Niedersächsischer Ministerpräsident

 

10.45 Uhr                     Keynote
„Zur gesellschaftlichen Situation von Migrantinnen - Aspekte, Thesen und Statements zur Integration“
Düzen Tekkal, Journalistin, Menschenrechtsaktivistin und Gründerin des Vereins Hawar.help e.V.

 

11.15 – 12.30 Uhr        Werkstatt-Foren „angepackt“   – 1. Workshop-Runde –
Arbeit in vier Fachforen

 

12.30 Uhr                     Mittagsimbiss

 

13.30 – 14.45 Uhr        Werkstatt-Foren „angepackt“   – 2. Workshop-Runde –
Wiederholung der vier Fachforen

 

14.45 Uhr                     Kaffeepause

 

15.15 Uhr                     "Der Frauensong",
Videoclip der Band Shanaya & kurzes Interiew mit der Sängerin Ayda

 

15:30 Uhr                     Angepackt! – Ergebnisse aus den Foren und Resümee
Herausforderungen und Chancen bei der Integration von
geflüchteten und zugewanderten Frauen
– Talk mit
 

Naciye Celebi-Bektas, Referentin für Frauen-, Gleichstellungs- und Migrationspolitik, DGB-Bezirk Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt

Helga Barbara Gundlach, Lehrbeauftragte bei der Arbeitsstelle „diversitAS“ an der Leibniz Universität Hannover

Ulrike Koertge, Leiterin der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen

Elke Lettmann, Beauftrate für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen

Karin Loos, Geschäftsführerin des Netzwerks für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e.V.

Marion Övermöhle-Mühlbach, Vorsitzende des Landesfrauenrates Niedersachsen e.V.

 

16.15 Uhr                     Bündnis für Niedersachsen: Erste Ergebnisse & Ausblick
Dr. Carola Reimann, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

 

Gesamtmoderation:     Hadija Haruna-Oelker, Dipl.-Politologin, Moderatorin & Redakteurin u.a. beim Hessischen Rundfunk

 

 

Im Rahmen der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, die Fotoausstellung "Lange Schatten unserer Mütter" der Schriftstellerin Safeta Obhodjas und der Fotografin Petra Göbel anzusehen.

 

 

Ende der Veranstaltung: gegen 16.30 Uhr

  •  
  • Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter
* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen.

Ihre persönlichen Daten:

Zusatzinformationen
Ich komme im Rollstuhl

Kinderbetreuung

Ich benötige Kinderbetreuung:

 

Bitte berücksichtigen Sie, dass eine Betreuung für Kinder von 2 bis 12 Jahren möglich ist.

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Plenum
Beginn 10.30 Uhr

Forum I "Gut behandeln! Zugänge zum Gesundheitssystem eröffnen und sensibel gestalten" (vormittags)
Beginn 11.15 Uhr


Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht.

Forum II "Schlüsselkompetenz Sprache: Rahmenbedingungen für Frauen in Sprachkursen" (vormittags)
Beginn 11.15 Uhr

Forum III "Potenziale nutzen: Wege für zugewanderte Frauen in den Arbeitsmarkt" (vormittags)
Beginn 11.15 Uhr


Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht.

Forum IV "Integration durch Miteinander im Alltag - Selbstbewusstsein durch Teilhabe" (vormittags)
Beginn 11.15 Uhr

Forum I "Gut behandeln! Zugänge zum Gesundheitssystem eröffnen und sensibel gestalten" (nachmittags)
Beginn 13.30 Uhr

Forum II "Schlüsselkompetenz Sprache: Rahmenbedingungen für Frauen in Sprachkursen" (nachmittags)
Beginn 13.30 Uhr

Forum III "Potenziale nutzen: Wege für zugewanderte Frauen in den Arbeitsmarkt" (nachmittags)
Beginn 13.30 Uhr


Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht.

Forum IV "Integration durch Miteinander im Alltag - Selbstbewusstsein durch Teilhabe" (nachmittags)
Beginn 13.30 Uhr

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ich nehme teil
Ich nehme nicht teil

Ihre gewählten Einzelveranstaltungen

Name:
Institution:
e-Mail:

Zusatzinformationen
Ich komme im Rollstuhlnein
Ich benötige Unterstützung:
Kinderbetreuung
Ich benötige Kinderbetreuung:nein
Name und Alter des Kindes / der Kinder:

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Datenschutzhinweis:

Weitere Informationen gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) finden sie oben rechts auf dieser Seite zum Download. Sie können ihre Einwilligung zur Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden sie sich hierzu bitte an protokoll@stk.niedersachsen.de

 

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.